top of page
Heimatverein-Niederbühl Homepagebanner  (940 x 651 px) (2500 x 651 px) (2500 x 120 px) (1)

Historischer Verein Rastatt

Der Verein wurde am 19. Mai 1982 von zwölf Bürgern als „Historischer Verein Festung und Garnison Rastatt“ in der Gartenwirtschaft „Grünes Haus“ gegründet. Bereits im Gründungsjahr gab es Arbeitseinsätze beim Kavalier 1, einem noch vollständig erhaltenen Hauptbau der Leopoldsfeste. 1985 wurde eine Sonderausstellung „Rastatt als Festung und Garnison“ im Heimatmuseum zusammengestellt.


Am 31. März 1988 gab es im Gasthaus „Engel“ den ersten Stammtisch. 1989 setzte sich der Verein erfolgreich für den Erhalt des Stadtfriedhofs ein. 2008 wurde der Westwallbunker instand gesetzt. Die Ziele des Historischen Vereins Rastatt sind die Erhaltung und museale Nutzung der noch vorhandenen Befestigungsanlagen aus der Zeit der Bundesfestung Rastatt und die Förderung des Interesses an der Geschichte unserer Stadt und Region.




Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page